Vassil Levski Military Union - Shipka Bulgarian National Movement

 
   

PRESENTATION

News
Publications
Activity
Videos

Allies and international contacts

Contacts




YOU CAN HELP OUR CAUSE WITH A DONATION TO:

Accounts of Bulgarian Military Union "Vasil Levski“:
Beneficiary name: S-E BALG.VOINSKI SAYUZ V.LEVSKI
Account in USD – BG43RZBB91551004930938
Account in EURO BG05RZBB91551004930943
BIC/SWIFT - RZBBBGSF - Raiffeisen ВАNK (Bulgaria)
32 Tsar Simeon I str.
9000 Varna
Bulgaria
Accounts of Bulgarian National Mouvement SHIPKA:
Beneficiary name: S-E BALG.NATS.DVIZHENIE SHIPKA
Account in USD: BG26RZBB91551004930856
Accouint in EURO: BG03RZBB91551004930882
BIC/SWIFT - RZBBBGSF - Raiffeisen ВАNK (Bulgaria)
32 Tsar Simeon I str.
9000 Varna
Bulgaria

Publications



Liebe freie Bürger Deutschlands!


Von Veteranen Militär Verband Vasil Levski

Liebe freie Bürger Deutschlands

Ich möchte Euch im Namen des bulgarischen Volkes und der bulgarischen Freiwilligen an der der gemeinsamen südlichen europäischen Grenze begrüßen.

Es ist der Ort an welchem täglich tausende Wirtschaftsflüchtlinge illegal die bulgarische Grenze überqueren. Entweder mit nur Vorläufigen oder gar keine Papiere und Dokumente da diese vorsätzlich vernichtet wurden.

Ich wiederhole es noch einmal für diejenigen welche es nicht verstanden haben: Es sind keine Flüchtlinge welche vor  Kriegshandlungen davonliefen, es sind radikale islamistische Migranten unter denen sich nachweislich auch ISIS Kämpfer befinden.

Tausende von Personen dringen täglich nach Europa ein aber nicht mit dem Ziel wirtschaftlichen oder finanziellen Aufschwung zu bringen sondern -wie sie selbst beanspruchen-sich für ihre am Boden zerstörten Staaten und ausgebeutete Bodenschätze zu rächen verursacht von international agierenden Konzernen.

Ich appelliere an Euch im Namen der Bulgarischen Militärischen Veteranen und der Nationalen Bewegung SHIPKA und stelle gleichzeitig folgende Fragen:
Wer hat den Krieg im Mittleren Osten begonnen?
Wer zerstörte und plünderte diese Staaten mittels Panzern, Flugzeugen und Bomben?
Und all dies unter dem Deckmantel Frieden und Demokratie zu bringen?
Ich werde diese Frage sofort beantworten:
Es sind nicht die europäischen Nationen noch sind es die Bürger Europas. Kein europaeischer Staat hatte jemals die Absicht sich als Weltpolizei aufzuspielen oder eine neue Weltordnung zu errichten und diese mit Waffengewalt durchzusetzen.

Wir alle wissen um welches Land es sich handelt. Dieser Staat befindet sich in weiter Entfernung von Europa jedoch spricht er immer das letzte Wort bei den europäischen Regierungen und deren willigen Parteiführern.

Wir fragen die europäischen Führer: warum müssen die europäischen Bürger, die europäische Wählerschaft den höchsten Preis bezahlen? Warum sind Familien und deren Kinder von Vergewaltigung, Mord, zunehmender Islamisierung, Bankrott und Auslöschung bedroht und das obwohl wir keinerlei Schuld an den Vorgängen im Mittleren Osten haben?

In Bulgarien wissen wir nur zu gut dass der Großteil der illegalen Migranten welche unser Land betreten oder weiter nach West Europa ziehen nur eine Absicht haben, nämlich alle die Errungenschaften unserer Eltern, unserer oder der unserer Kinder erschaffen haben und noch erschaffen werden für sich in Anspruch zu nehmen. Sie wollen sich nicht integrieren noch arbeiten, ebenso wenig etwas für das Gemeinwohl leisten.

Jedoch wissen wir auch dass ein Großteil dieser Leute auf die Propaganda verschiedenster sogenannter Menschenrechts Organisationen hereinfiel, Organisationen welche von fremden Staaten und kriminellen Regierungen finanziert werden.

Wir wissen das nur zu gut weil täglich Horden von Migranten illegal die türkisch-bulgarische Grenze passieren und wir unternehmen alle Anstrengungen diese Leute zurück zu schicken weil sie sich an Grenzposten vorbeischleichen und nicht offiziell Asyl beantragen.
 
Sie wollen es einfach nicht. Sie bevorzugen Grenzzäune zu zerstören und sich gewaltsam Zutritt ins Land zu verschaffen.

Genau aus diesem Grunde fragen wir: Warum zwingen nicht unsere korrupten Premierminister, Präsidenten, Kanzler und Monarchen die Staatsführer dieser Länder vom Mittleren Osten, Asien und Afrika sich an die Allgemeine Menschenrechtserklärung der UN zu halten und die Opfer im eigenen Land zu schützen?

Warum lassen unsere Führer genau das Gegenteil zu? Laden Millionen zu uns ein damit sie unsere Sozialsysteme zerstören, wir islamisiert werden, uns mit Gewalt zu vertreiben oder sogar zu töten?

Wir fragen die Staatsführer: warum habt ihr nicht bereits im Vorfeld den Millionen von Opfern diktatorischer und korrupter Staaten geholfen bevor sich diese auf den Weg nach Europa machten?

Wieso habt ihr  die sogenannten Menschrechts Organisationen nicht gezügelt als diese mit falschen Informationen Menschen aus Afrika Asien oder dem Mittleren Osten nach Europa gelockt haben? Mit Versprechungen wie: Kommt nach Deutschland, kommt in andere europäische Staaten, ihr werdet 30.000 Euro Starhilfe erhalten, mietfrei wohnen dazu ein luxuriöses Fahrzeug und lebenslange großzügige Unterstützung für die Familie.

Warum habt ihr zugelassen dass Millionen von Afrikaner, Araber und Asiaten getäuscht wurden?

Warum befolgt ihr eure eigenen Gesetze nicht? Wo bleibt der Kampf gegen Menschenhandel, gegen illegale Grenzüberschreitung, Waffenschmuggel und Drogenhandel?

Warum habt ihr Millionen aufgefordert sich auf dem Weg nach Europa zu machen anstatt tatsächlich gegen korrupte Regierungen und kriminelle Diktatoren vorzugehen welche nun Dank Euch ohne jegliche Opposition sind?

Mit dieser Handlung zeigt ihr die Verachtung gegenüber euren Wählern welche dadurch Opfer von Verletzung, Vergewaltigung wurden und unter diesen leiden!

Warum führt ihr absichtlich eure Länder in den Ruin? Fordert von eurer Bevölkerung sich ethnischen und religiösen Minderheiten anzupassen und letztendlich dadurch vernichtet werden?

Seit Jahrzehnten klagt ihr Hitler und Stalin als das Böse der Welt an. Aber gerade jetzt beschreitet ihr genau denselben Weg, überschreitet in Sprüngen Grenzen ,mit dem alleinigen Ziel die Bevölkerung auszulöschen.

Ihr beraubt uns unserer Rechte, unserer Arbeit, unserer öffentlichen Einrichtungen. Ihr beraubt uns sozialer Sicherheit und polizeilichen Schutz und letztendlich beraubt ihr uns unserer Freiheit.

Wie wahrhaftige Diktatoren beraubt ihr die Wähler welche euch ins Amt beriefen. Ihr beraubt uns alles welches uns in der Allgemeinen Menschenrechtserklärung, der europäischen Menschenrechtskonvention und der Erklärung der Rechte von Menschen und Bürgern von 1789 ( ein fundamentales Dokument der Französischen Revolution ) garantiert wurde!

Ihr beraubt uns des Rechts auf Protest und der freien Meinungsäußerung.

Ihr beraubt uns des Rechts friedfertig in unserem Zuhause, unseren Städten und Ländern zu leben.

Ihr beraubt uns des Rechts unsere Kinder großzuziehen ohne befürchten zu müssen ermordet oder vergewaltigt zu werden.

Ihr beraubt uns des Rechts auf anständige Löhne und Renten, stattdessen führt ihr Länder in den Ruin.

Eure Handlungen verursachen Bankinsolvenzen und die damit verbundene Plünderung von Kundeneinlagen.

Liebe Staatsführer, kommt zur Vernunft beendet dies bevor es zu spät ist.

Lasst uns europäische Bürger und Voelker in Freiheit und echter Demokratie leben und nicht in totaler Überwachung, nicht mit juristischen und finanziellen Terror, nicht in wirtschaftlicher Auslöschung wie es gerade geschieht.

Kommt zur Vernunft und beendet dieses Tun! Es ist nicht der Fehler der Migranten dass sie zu uns kommen, alles was derzeit passiert ist euer Verschulden.

Ihr seid schuldig an der radikalen Islamisierung von muslimischen Gemeinden in Europa weil ihr Millionen von Menschen mit verschiedenster Kultur, Ansichten und Religionen dazu eingeladen habt.

Es ist nicht die Schuld von Muslimen für die Vorgänge in Europa. Es ist die Schuld von Politikern welche versuchen einen ethnisch und religiös motivierten Krieg auf unserem Kontinent zu provozieren der schließlich in Völkermord und der Zerstörung nationaler Staaten enden wird.

Wir dürfen nicht zulassen dass dieser Plan Erfolg hat. Aus diesem Grunde rufen wir alle anständigen, wertigen und friedfertige Bürger Europas auf sich zu vereinen, um unseren Kontinent und unsere Länder zu retten.. Es ist jetzt an der Zeit gemeinsam die Südgrenzen Europas zu schützen.

All jene welche an der heutigen Tragödie schuldig sind müssen zur Verantwortung gezogen werden. Es müssen sofort alle Kriege und Konflikte beendet werden damit die Millionen von Migranten in ihre Heimat zurückkehren können, sie in die Lage versetzt sich selbst zu befreien und das ohne äußere Einflussnahme.

Stolze und freie Bürger von Deutschland und Europa wacht auf! Wacht auf und vereint euch mit den meist respektierten und würdigen Personen eures Landes! Vereint euch mit der intellektuellen und nationalen Elite und schart euch nicht um politische Parteien.

Polizeibeamte und Offiziere der Streitkräfte wacht auf! Wacht auf und dient und beschützt eure Nation, euer Volk. Erinnert euch wer euer Einkommen bezahlt, wer eure Pensionen. Es ist der gewöhnliche Bürger und nicht die korrupte Regierung.
Wacht auf Europäer! Lass uns zusammen Europa verteidigen bevor es zu spät für uns und unsere Kinder ist.

Brüder und Schwester, No Pasaran, Sie werden nicht durchkommen  They shall not pass!

Der Sieg wird unser sein-die Bürger, wir sind Millionen. Gemeinsam sind wir eine Macht die Nichts zerstören kann!

Bulgarien ist mit euch! Wir unterstützen jeden eurer Schritte in Richtung Freiheit!

Ich danke euch im Namen der bulgarischen  Veteranen Militär Verband Vasil Levski

 


Please, share this information to as many friends and groups as possible!

        



Vassil Levski Military Union and Shipka Bulgarian National Movement started
an accelerated creation of a separate division for Special Operations and Antiterrorism.

Vassil Levski Military Union


YOU CAN HELP OUR CAUSE WITH A DONATION TO:

To: S-E BALG.VOINSKI SAYUZ V.LEVSKI
in USD – BG43RZBB91551004930938
in EURO - BG05RZBB91551004930943
BIC/SWIFT - RZBBBGSF - Raiffeisen ВАNK (Bulgaria) EAD
32 Tsar Simeon I str.
9000 Varna
Bulgaria

To: S-E BALG.NATS.DVIZHENIE SHIPKA
in USD – BG26RZBB91551004930856
in EURO – BG03RZBB91551004930882
BIC/SWIFT - RZBBBGSF - Raiffeisen ВАNK (Bulgaria) EAD
32 Tsar Simeon I str.
9000 Varna
Bulgaria




Published on: 2016-10-02 04:10:23